Minor Diminished

Minor Diminished begin with W-Step


Die Ganzton-Halbtonleiter besteht aus acht Noten und ist eine verminderte symmetrische Skala. Sie ist abwechselnd aus Ganz-und Halbtonschritten aufgebaut. Die Skala wird auch ganz einfach Verminderte Tonleiter genannt.

(Die Skala, die abwechselnd aus Ganz-und Halbtonschritten aufgebaut ist, aber mit einem Halbtonschritt beginnt, hast du bereits auf dem Dur-Farbkreis angetroffen.)

Transponiert man die Ganzton- Halbtonleiter, gibt es nur drei verschiedene Varianten, beziehungsweise 3 Griffmuster, die du lernen kannst.

Die vierte Variante (D#) enthält wieder die gleichen Noten wie die Ausgangsvariante. Die Skalen wiederholen sich in Abständen einer kleinen Terz. Hier eine kleine Übersicht:

Anwendung

Diese Tonleiter wird zu  verminderten Akkorden benutzt, die oft mit einem kleinen Kreissymbol gekennzeichnet sind.
Alle Symmetrischen Skalen sollten sparsam eingesetzt werden, denn durch ihren Aufbau und deren Sound wirken sie schnell einmal langweilig.

Akkorde