Gepostet von am Aug 8, 2014 in Blog, Improvisation, Inside-Outside | Keine Kommentare

Inside/Outside Chromatik Beispiel_5

Ein «outside» Konzept das extreme Spannung zur Folge hat ist die chromatische Verschiebung und wird wegen dem enormen Effekt häufig angewendet. Meistens wird eine motivische Phrase einen Halbtonschritt nach oben oder unten verschoben. Schwierig hierbei sind die ungewohnten Fingersätze und die Zurückführung in die Tonalität . Um den «outside» Effekt nicht zu verwischen wird wie bei der Bitonalität auf die Chromatik verzichtet und oft nur pentatonisches Tonmaterial verwendet. Ein plakatives Beispiel von chromatischer Verschiebung einen Halbtonschritt nach oben von dem Saxophonist Keith Anderson.

 

Bildschirmfoto 2014-08-08 um 15.08.47

 

 

Ausschnitt aus dem Solo (ca. 20 sec. nach Start), unten die Noten dazu

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.